Kraftort- Medizin- und Schwellenwanderungen

Auf dem Weg durch Wald und Wiesen an Kraftorte eine innere Reise zu unseren heilenden und schöpferischen Kräften unternehmen. Je nach Themen deren Titel die Wanderung trägst, gehen wir durch Tore (Kraftorte) in die "Anderswelt" um uns mit dem jeweiligen Thema zu beschäftigen. Geführt von unsere Natur- und Wildnispädagogin und Trekking-Guide, die ihre Ausbildung durch die Linie des Apachen Medizinmann Stalking Wolf durchlaufen hat.

An den jeweiligen Kraftorten werden die Teilnehmer durch die entsprechende Räuchern und sanften Trommelschläge in ihre innere Welt und in die Anderswelt geführt.

Teils unterstützt auch meditatives Wandern kombiniert mit naturpädagogischen Elementen die Wahrnehmung und das Eintauchen in die "Stille" auf sanft und teils spielerische Art.

Die Teilnehmer kommen bei sich selber an, machen eine bewusste Digital-Pause und suchen/erhalten Antworten aus ihrer innerer Weisheit auf die Fragen, die sie gerade im Leben beschäftigen.